Ihr Besuch

TOBIAS FEND

BUS

Premiere am 24. Mai um 20.30 am Dorfplatz von Hittisau im Bregenzerwald (ausverkauft). Hier finden auch die Vorstellungen am 25. Mai (ausverkauft), 26. Mai und 6. Juni, jeweils um 20.30 Uhr, statt. Weitere Vorstellungen im Appenzell und in Liechtenstein im Oktober — genauere Informationen folgen.

THEATER IM BUS?

Wir spielen in einem echten, auf dem Dorfplatz geparkten Bus mit »Theaterbestuhlung« (das gibt es wirklich!) des Vorarlberger Verkehrsverbund. Sie sitzen also auf jeden Fall komfortabel, trocken und warm. Das Stück dauert eine gute Stunde, Pause ist keine vorgesehen. Wir freuen uns schon auf Sie!

Unser Kartentelefon erreichen Sie unter +43 681 208 493 85. Die reservierten Karten können am Vorstellungstag ab 20 Uhr abgeholt und bezahlt werden.

IHRE ANREISE

Wenn Sie im Bus auch fahren wollen, dann nehmen Sie doch die Buslinien 25 oder 41 direkt zur Haltestelle Hittisau Gemeindehaus, das ist schräg gegenüber dem Dorfplatz. Den besten Vorarlberger Routenplaner der Welt finden Sie hier. Ansonsten gibt es für ihr Auto hinter dem Gemeindehaus genügend Parkplätze.

KULINARISCHES

Vor und nach der Vorstellung können sie rund um den Bus auch noch etwas feines Trinken oder etwas Kleines essen: Die Bewirtung übernehmen unsere Freunde vom Gasthof Krone. Wer auch noch richtig groß Essen gehen will, dem empfehlen wir eines der drei Gasthäuser rund um den Dorfplatz: Krone, Hirschen und Goldener Adler. Sollten Sie in einem dieser schönen Häuser das Abendessen genießen wollen, ist es auf jeden Fall sinnvoll, einen Tisch zu reservieren.

GASTSPIELE

Zu unserer großen Freude gastieren wir auch auf folgenden Festivals: dem Hofkultur in Lustenau, dem neuen Use what you have in Bludenz und dem Septimo im Montafon — und im Rahmen der Vorarlberger Umweltwoche ist BUS auch noch in Dornbirn, Götzis, Altach, Mäder, Koblach und Frastanz zu sehen.

Für genaue Termine und Karten für diese Gastspiele folgen Sie bitte den Links zu den jeweiligen Veranstaltern.


Café Fuerte
Danielle Fend-Strahm und Tobias Fend
Grafische Gestaltung, Realisation: Laurenz Feinig
© Café Fuerte 2019

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an unsere E-Mail-Adresse. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Theaterverein Café Fuerte, Kirchenbühl 562, 6952 Hittisau und per E-Mail: Tobias Fend

Scroll Up