Mitten in Lustenau taucht ein U-Boot der deutschen Wehrmacht auf. Ein riesiges Stahlmonster aus einer anderen Zeit. Niemand scheint es zu bemerken.
Theaterstück zur NS-Zeit in Lustenau von Tobias Fend

Weiterlesen

Die Titanic war das größte, schnellste und luxuriöseste Schiff aller Zeiten.  Blindes Technikvertrauen, Überfluss und Luxus. Wer Parallelen zu unserer Zeit ziehen will, soll das gerne tun.
Ein Theaterstück von Café Fuerte.

Weiterlesen

Hubert Montanahl ist schon wieder ausser sich. Arbeits- und obdachlos bleibt ihm nur noch ein Ausweg – er wird Bürgermeister.
Eine Site-Specific-Theatersoap im Montafon von Tobias Fend.

Weiterlesen

Diepoldsau 1923. Der Rhein schlängelt sich noch frei und ungezwungen Richtung Bodensee und die Menschen suchen sich ihre Schlupflöcher, um den Pflichten und Konventionen des Alltags zu entfliehen.
Ein Live-Hörspiel von Tobias Fend.

Weiterlesen

Der Ernst geht gern allein. Und weil er manches hört und sieht, was andere längst nicht mehr hören und sehen, sagen manche in der Helvetia, der Ernst spinnt. Das ist dem Ernst egal.
Ein absurd-alpiner Katastrophenfilm für das Theater von Tobias Fend.

Weiterlesen

Was jahrelang unausgesprochen und verdrängt war, soll nicht an die Oberfläche kommen. Auch wenn Hanna, die jetzt erwachsen ist, das nicht mehr aushält.
Ein Winter-Freilicht-Theater von Reto Finger.

Weiterlesen

Hubert Montanahls touristisches Megaprojekt zur Belebung der Schugganzer Maisässe soll einem grossflächigen Gemüseanbau weichen. Das lässt er sich nicht gefallen.
Eine Site-Specific-Theatersoap im Montafon von Tobias Fend.

Weiterlesen

Hubert Montanahl ist wieder mal ausser sich. Eine Journalistin kommt, um über die Bahnverlängerung zu berichten. Dumm nur, dass nach 100 Metern schon wieder Schluss ist.
Eine Site-Specific-Theatersoap im Montafon von Tobias Fend

Weiterlesen

Roth war Hausarzt in Interlaken. Jetzt will er seinen Ruhestand geniessen, aber mit seiner Frau geht das nicht. Eines Tages sieht Roth keinen Ausweg mehr und holt die Axt aus dem Keller.
Ein Krimitheater in der Pfingsteggbahn von Tobias Fend.

Weiterlesen

In Hubert Montanahls Hotel terrorisiert ein Geist die Gäste. Und ausgerechnet die Tochter seines Erzfeindes ist die einzige, die den Geist austreiben könnte.
Eine Site-Specific-Theatersoap im Montafon.

Weiterlesen

Wenn man im Licht des Tages nicht mehr genug verdienen kann, muss man eben auch im Dunkeln aktiv werden. Das ist die große Zeit von Draufgängern wie Conrad.
Eine Schmugglertheater auf der Alp von Tobias Fend.

Weiterlesen

Als zwei Männer sich zufällig in einer Seilbahn treffen, ergibt es sich eine zündende Idee: Da sie beide dringend jemanden loswerden müssen, könnten sie sich doch gegenseitig von ihren lästigen Problemen befreien.
Ein Krimitheater in der Pfingsteggbahn von Café Fuerte.

Weiterlesen